Hiking trail

Entlang der Wiesent - Etappe 3 von Waischenfeld nach Muggendorf

5:00 h 319 hm 341 hm 20,3 km easy

Waischenfeld

Karte wird geladen...

Die Etappe beginnt in Waischenfeld und verläuft von dort aus über die Orte Neideck, Doos, Schottersmühle und Behringersmühle nach Muggendorf.

Die Etappe beginnt in Waischenfeld (Straße: „Vorstadt“) und folgt der Markierung gelb auf weiß Balken(Wiesenttalweg) in Richtung Süden.

Beginnend am Ortsausgang von Waischenfeld, verläuft  bis zur Pulvermühle kurzzeitig ein Themenweg auf der gleichen Strecke, welcher der Gruppe 47 gewidmet ist.

Die Wanderung folgt nun talabwärts am Talgrund der Wiesent weiter der Signatur gelb auf weiß Balken. Nach etwa 4 Kilometern lohnt sich ein Blick auf die Burg Rabeneck, welche auf der linken Seite über dem Tal thront.

Entlang markanter Felsformationen wandert man weiter entlang der Markierung gelb auf weiß Balken in Richtung Doos, wo der Bach Aufseß in die Wiesent mündet. Etwa 700 Meter nach Doos lohnt es sich die Wanderroute kurz zu verlassen und sich auf die rechte Talseite zu begeben, wo sich die sehenswerte Versturzhöhle Riesenburg (Geotop) befindet.

Auf dem weiteren Weg (auf der linken Talseite, südöstlich verlaufend) in Richtung Behringersmühle (gelb auf weiß Balken, auch Frankenweg) laden mehrere Bänke in den schattigen Buchenwäldern (aber auch z.T. auf sonnigen Abschnitten wie z.B. bei der Schottersmühle) zum Verweilen ein. Der Weg verläuft zeitweise am Talgrund (z.T. durch dicht bewachsene Auenwiesen) sowie leicht darüber auf der linken Seite des Tals.

Im Ort Behringersmühle (ab Behringersmühle verläuft die Wiesent in Richtung Süwesten) angekommen biegt man an der ersten Kreuzung in der Siedlung links und dann nach ca. 80 Metern nach rechts ab (Markierung: Frankenweg) und überquert die Straße B470 sowie anschließend über eine Brücke den Bach Püttlach und folgt nach rechts ab nun der Markierung rot auf weiß Kreuz (Leo-Jobst-Weg).

Nach etwa 150 Metern gelangt man an die Mündung der Püttlach in die Wiesent, von wo aus man gleichzeitig die über dem Tal thronende Burg Gößweinstein bewundern kann. Kurz danach nähert man sich dem alten Bahnhof von Behringersmühle, der sich auf der anderen Seite des Tals befindet und sich wunderbar in die Landschaft einfügt.

Die Route folgt nun entlang der Bahngleise weiter dem Leo Jobst Weg in Richtung Muggendorf.

Einen interessanten Punkt zum Pausieren findet man zum Beispiel an der stark schüttenden Burggaillenreuther Quelle. Bei Muggendorf laden mehrere Bänke ebenfalls zum entspannen ein. Die Etappe endet an einem Wegweiser, wo sich der Leo-Jobst-Weg (rot auf weiß Kreuz) und der Weg grün auf weiß Kreuz kreuzen.

Von dort aus gelangt man rechts hinab in den Ort, wo sich ein Abstecher in das Info-Zentrum Naturpark Fränkische Schweiz lohnt.

Karte

Karte wird geladen...

Tourinfra Höhenprofil

Tour-Infos

Dauer: ca. 5:00 h

Aufstieg: 319 hm

Abstieg: 341 hm

Länge der Tour: 20,3 km

Höchster Punkt: 367 m

Differenz: 56 hm

Niedrigster Punkt: 311 m

Difficulty

easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Long distance trail

Day tour (hiking)

Rest point

Open

Anfahrt

Navigation starten:

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Willkommen im Hotel zur Post!Neu renovierte Wirtsstube - regionale Fränkische Küche - wechselnde saisonale Tageskarte - Spezialitäten vom Lamm & Rind aus eigener Aufzucht

ca. 0,5 km entfernt

Hotel Zur Post

geschlossen

91344 Waischenfeld, Marktplatz 8

Willkommen im Hotel zur Post!Neu renovierte Wirtsstube - regionale Fränkische Küche - wechselnde saisonale Tageskarte - Spezialitäten vom Lamm & Rind aus eigener Aufzucht

Restaurant

Bekannt gute und ausgezeichnete Küche von regionalen Erzeugern.

ca. 0,6 km entfernt

Gasthof & Landhotel Jöbstel

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

91344 Waischenfeld, Harletzsteiner Weg 12

Bekannt gute und ausgezeichnete Küche von regionalen Erzeugern.

Franconian, Gluten Free, Lactose free, Regional

Cafe Or Coffee Shop Restaurant

Herzlich willkommen im Gasthof zur Sonne!

ca. 0,8 km entfernt

Gasthaus Sonne

geschlossen

91344 Waischenfeld, Hauptstr. 4

Herzlich willkommen im Gasthof zur Sonne!

Franconian

Inn Restaurant

Herzlich Willkommen im Café und Pension Krems

ca. 1,8 km entfernt

Café und Pension Krems

geschlossen

91344 Waischenfeld, Heroldsberg Tal 17

Herzlich Willkommen im Café und Pension Krems

Cafe Or Coffee Shop

Ein Vogelschwarm am teils bewölkten Himmel und ein hinter der Burg im halbkreis stehender Regenbogen umhüllen die Burg und verleihen einen mystischen Gesamteindruck.

ca. 2,5 km entfernt

Burg Rabenstein - Gutsschenke

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

95491 Ahorntal, Rabenstein 33

Mit fränkischer Gastlichkeit lädt die urige Gutsschenke oberhalb der Burg Rabenstein ein. Unter tiefem Gewölbe gibt es durchgehend warme und kalte fränkische Küche zu bodenständigen Preisen. Ein guter fränkischer Braten, Ritterschnitzel für die Kinder, mittelalterliche Flammkuchen, Brotzeiten, Salate, Kuchen u.v.m. – für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Franconian, Gluten Free, Lactose free, Vegetarian, Regional

Restaurant

WINTERPAUSE: 7.11.22 - einschließlich Februar 2023 | Gasthof mit 150-jähriger Familientradition

ca. 2,7 km entfernt

Gasthaus und Pension Neumühle

geschlossen

95491 Ahorntal, Neumühle 31

WINTERPAUSE: 7.11.22 - einschließlich Februar 2023 | Gasthof mit 150-jähriger Familientradition

Restaurant

Herzlich willkommen in der Brauerei Schroll in Nankendorf!

ca. 2,8 km entfernt

Brauerei Schroll

geschlossen

91344 Waischenfeld, Nankendorf 41, Nankendorf

Herzlich willkommen in der Brauerei Schroll in Nankendorf!

Brewery Food Establishment

Herzlich willkommen im Polsterbräu in Nankendorf!

ca. 2,8 km entfernt

Gasthaus Polsterbräu

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

91344 Waischenfeld, Nankendorf 45

Herzlich willkommen im Polsterbräu in Nankendorf!

Brewery Food Establishment

Herzlich willkommen bei Held-Bräu in Oberailsfeld! Seit über 300 Jahren in Familienbesitz.

ca. 3,2 km entfernt

Brauerei Held-Bräu

jetzt geöffnet (bis 21:00 Uhr)

95491 Ahorntal, Oberailsfeld 19, Oberailsfeld

Herzlich willkommen bei Held-Bräu in Oberailsfeld! Seit über 300 Jahren in Familienbesitz.

Bar or Pub Brewery Restaurant

Herzlich willkommen bei Krug-Bräu in Breitenlesau!

ca. 4,9 km entfernt

Brauerei Krug

geschlossen

91344 Waischenfeld, Breitenlesau 1, Breitenlesau

Herzlich willkommen bei Krug-Bräu in Breitenlesau!

Franconian

Bar or Pub Brewery Lodging Business Restaurant

Biohof Familie Beyer - Raststation Engelhardsbergdirekt am Wanderweg zur Riesenburg

ca. 6,2 km entfernt

Raststation Engelhardsberg

Öffnungszeiten

91346 Wiesenttal, Engelhardsberg 42

Biohof Familie Beyer - Raststation Engelhardsbergdirekt am Wanderweg zur Riesenburg

Biological

Food Establishment

ca. 6,3 km entfernt

Gasthaus Steinbrecher

91346 Wiesenttal, Voigendorf 16, Voigendorf

Regional

Restaurant

Unterkünfte in der Nähe

Herzlich willkommen im Gasthof zur Sonne!

ca. 0,8 km entfernt

Gasthaus Sonne

geschlossen

91344 Waischenfeld, Hauptstr. 4

Herzlich willkommen im Gasthof zur Sonne!

Franconian

Inn Restaurant

Weitere Tipps in der Nähe

Herzlich willkommen in der Brauerei Heckel in Waischenfeld!

ca. 0,5 km entfernt

Brauerei Heckel

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

91344 Waischenfeld, Vorstadt 3

Herzlich willkommen in der Brauerei Heckel in Waischenfeld!

Brewery

Herzlich Willkommen in der Stadtgemeinde Waischenfeld!

ca. 0,5 km entfernt

Touristinformation Waischenfeld

geschlossen

91344 Waischenfeld, Bischof-Nausea-Platz 2

Herzlich Willkommen in der Stadtgemeinde Waischenfeld!

Tourist Information Center

Das könnte Dir auch gefallen

Rundweg Lindig,

Lindigweg

Mistelgau

Rundweg Lindig, "blauer Ring"

3:00 h 273 hm 276 hm 8,8 km easy

Hiking trail

Tageswanderung zur Burgruine Leienfels
Eine Wanderung durch das liebliche Trubachtal
Anspruchsvolle Tageswanderung zur Burg Rabenstein
Rundwanderung entlang der Lochau
Schöne Halbtagestour ab Forchheim
Anspruchsvolle Tour mit Einkehrmöglichkeiten
Über höhen und durch ein herrliches Tal