Hiking trail

Neukirchner Schlaufe

6:00 h 537 hm 405 hm 17,9 km moderate

Sulzbach-Rosenberg

Karte wird geladen...

Die Neukirchner Erzweg-Schlaufe nimmt ständig an Erlebnisreichtum zu. Ab der Osterhöhle ist sie landschaftlich unübertrefflich.

Die Neukirchner Erzweg-Schlaufe nimmt ständig an Erlebnisreichtum zu. Ab der Osterhöhle ist sie landschaftlich unübertrefflich. Den Bergbaubezug erhält die Trasse durch den Abbau von Ocker und Farberde in der Gegend von Neukirchen.

Die Rotstrich-Markierung geleitet vom Sulzbacher Marktplatz aus durch den Ortsteil Erlheim nach Seidersberg und durch den Prangershofer Forst. Nach der Unterquerung der Bahngleise führt ein kleiner Waldweg auf einen Höhenzug. Eine abwechslungsreiche Trasse lotst zur Osterhöhle und weiter nach Lockenricht. Danach leitet ein gewundener Pfad unterhalb der Felsnadeln und –überhänge des Lupbergs entlang. Der Weg umrundet den Lenzenberg und führt an der Hallenhöhle Geiskirche vorbei. Wenig später wird Peilstein erreicht, dem kurz später das Hochplateau des Hartenfels mit seiner grandiosen Aussicht folgt. Bald darauf kommt man nach Neukirchen(Markierungswechsel zur grünen Lokomotive). Nach der Ersteigung des Weißensteins wird über den Felsgrat gewandert, ehe Stufen wieder herabführen. Später führen Stufen und Serpentinen durch einen Eiben-Buchen-Wald zum Schloss Neidstein. In Tabernackel wechselt die Markierung zu Blaukreuz. Vorbei an den imposanten Felsabstürzen des Helmbergs wird Rupprechtstein erreicht, wo die Neukirchner Schlaufe auf die Haupttrasse des Erzwegs trifft.

Die Wanderung führt teilweise über felsige und steile Passagen. Markiert ist der Weg mit Rotstrich (bis Neukirchen b. Sulzbach-Rosenberg), von dort mit der grünen Lokomotive des „Pendolino-Wanderwegs", ab Tabernackel mit Blaukreuz. Durch die Bahnhöfe in Sulzbach-Rosenberg, Weigendorf und Etzelwang kann die Wanderung als Tagesetappe geplant werden.

Tour-Infos

Dauer: ca. 6:00 h

Aufstieg: 537 hm

Abstieg: 405 hm

Länge der Tour: 17,9 km

Höchster Punkt: 530 m

Differenz: 136 hm

Niedrigster Punkt: 394 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Long distance trail

Open

Anfahrt

Marktplatz

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

Hiking trail

Neuhaus an der Pegnitz

Plecher Schlaufe

7:45 h 443 hm 452 hm 25,3 km moderate

Hiking trail

Neuhaus an der Pegnitz

Neuhauser Schlaufe

7:00 h 440 hm 435 hm 22,6 km moderate

Hiking trail

Hirschbach

Hirschbacher Schlaufe

7:00 h 660 hm 606 hm 20,3 km moderate

Hiking trail

Kastl

Illschwanger Schlaufe

8:15 h 706 hm 679 hm 24,7 km difficult

Hiking trail

Edelsfeld

Edelsfelder Schlaufe

6:00 h 403 hm 556 hm 18,4 km moderate

Hiking trail

Weigendorf

Högener Schlaufe

5:15 h 355 hm 342 hm 15,9 km moderate

Hiking trail

Etzelwang

Königsteiner Schlaufe

9:00 h 810 hm 783 hm 27,3 km difficult

Hiking trail

Bayreuth

Rot-Main-Auen-Weg

8:20 h 177 hm 0 hm 31,1 km moderate

Hiking trail

Stadelhofen

Entlang der Wiesent (4-Tages-Tour)

22:30 h 965 hm 1111 hm 81,3 km moderate

Hiking trail

Kastl

Birgland Schlaufe

7:20 h 478 hm 534 hm 23,4 km moderate

Hiking trail

Bayreuth

Fränkischer Gebirgsweg - Etappe 4 (Fränkische Schweiz)

57:00 h 3224 hm 3260 hm 187,3 km difficult

Hiking trail

Heiligenstadt

Frankenweg - Etappe 4 (Heiligenstadt i. Ofr. nach Egloffstein)

20:30 h 1802 hm 1742 hm 62,3 km moderate

Hiking trail

Forchheim

Burgenstraße-Wanderweg durch das Trubachtal (gesamt)

36:25 h 2135 hm 98 hm 121,1 km moderate

Hiking trail

Eggolsheim

Sieben-Flüsse-Wanderweg

60:00 h 3154 hm 2832 hm 206,1 km moderate

Hiking trail

Forchheim

Burgenstraße-Wanderweg durch das Wiesenttal (gesamt)

35:25 h 2402 hm 98 hm 116,0 km moderate

Hiking trail

Egloffstein

Frankenweg - Etappe 5 (Egloffstein nach Altdorf)

20:35 h 1668 hm 1623 hm 64,0 km moderate

Hiking trail

Plankenfels

Via Imperialis

4:15 h 384 hm 178 hm 13,9 km moderate

Hiking trail

Hollfeld

BierGenuss (Zusatzetappe)

6:25 h 383 hm 374 hm 21,4 km moderate

Hiking trail

Pegnitz

Kleiner Kulm

5:15 h 443 hm 443 hm 16,2 km moderate

Hiking trail

Glashütten

Salzleckenweg

2:00 h 136 hm 138 hm 5,4 km very easy

Hiking trail

Glashütten

Brunnenweg

2:15 h 167 hm 168 hm 9,0 km very easy

Hiking trail

Pegnitz

Rundwanderweg Eichenblatt

1:30 h 194 hm 193 hm 6,1 km very easy

Hiking trail

Glashütten

Fuchsbauweg

1:45 h 142 hm 139 hm 5,9 km very easy

Hiking trail

Hollfeld

Felsengarten Sanspareil - Alternativroute 2

3:45 h 235 hm 0 hm 12,4 km easy

Hiking trail

Mistelgau

Lindigweg

3:00 h 273 hm 276 hm 8,8 km easy

Hiking trail

Plech

Plecher Bergtour

2:45 h 79 hm 5 hm 9,7 km easy

Hiking trail

Scheßlitz

Eine Rinne aus Stein

5:15 h 354 hm 0 hm 17,0 km moderate

Hiking trail

Pegnitz

Zur Voithöhle

2:00 h 198 hm 198 hm 5,4 km very easy

Hiking trail

Mistelgau

Rundweg Schobertsberg

1:45 h 95 hm 97 hm 5,7 km very easy

Hiking trail

Wiesenttal

Felsensteig - von Muggendorf auf´s Hohe Kreuz

0:30 h 147 hm 0 hm 0,8 km moderate

Hiking trail

Glashütten

Höhenweg

4:00 h 284 hm 290 hm 14,0 km easy

Hiking trail

Gößweinstein

Ins Püttlachtal

3:50 h 268 hm 268 hm 9,5 km easy