Burgen & Schlösser in der Fränkischen Schweiz

Mittelalterlich, romantisch & herrschaftlich

Wie wäre es mit einem Ausflug ins Mittelalter? Entdecken Sie die über 100 Burgen, Schlösser und Ruinen der Fränkischen Schweiz! Unsere Urlaubsregion ist sogar Teil der romantischen Burgenstraße. Ausgeschilderte Rad- und Wanderwege weisen Ihnen den Weg durch die Burgenlandschaft.

35 der über 100 Burgen, Schlösser und Ruinen sind heute noch bewohnt. 11 dieser historischen Bauwerke sind für Sie als Urlauber zugänglich und können besichtigt werden. Egal, ob Burg Rabenstein, Burg Egloffstein oder Burg Waischenfeld – beinahe überall in der Region stoßen Sie auf Überreste mittelalterlichen Lebens und genießen die romantische und zugleich mystische Atmosphäre, die die alten Steinbauten auf den malerischen Jurahöhen erzeugen. In einigen Burgen können Sie sogar übernachten.

Geheimnisvoll wird es auch bei der Erkundung der Ruinen. Die bekannteste und gleichzeitig eines der Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz ist die Ruine Neideck. Von hoch oben haben Sie einen wunderbaren Blick über das Wiesenttal hinüber zur Ruine Streitburg und können sich wie Burgherren fühlen.

Neben dem rustikalen Charme der Burgen und Ruinen bestechen auch 15 Schlösser mit ihrer Schönheit. So zum Beispiel der beeindruckende Renaissancebau von Wiesenthau oder die Wasserburg Kunreuth aus dem Jahre 1390, die noch heute im Besitz des Egloffsteiner Adelsgeschlechts ist.  

Mit zehn Gemeinden ist die Fränkische Schweiz außerdem ein Teil der Deutschen Burgenstraße zwischen Heilbronn und Bayreuth. Der Abschnitt der Ferienstraße im Bereich der Fränkischen Schweiz beginnt in Forchheim, verläuft durch das Wiesenttal bis nach Pottenstein und weiter über Waischenfeld und Heiligenstadt nach Memmelsdorf. Ab Pretzfeld können Sie sogar zwischen zwei Routen wählen. Auf beiden Wegen passieren Sie eindrucksvolle Burgen, Ruinen und Schlösser.

Die Broschüre zur Deutschen Burgenstraße mit der kompletten Beschreibung des Weges sowie eine Auflistung verschiedener Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten stellen wir Ihnen gerne kostenlos zur Verfügung. Informieren Sie sich gleich hier!

Zielgruppen

Ihre Suche ergab 27 Treffer

Landmark Or Historical Building

geschlossen

Burg Gößweinstein

91327 Gößweinstein, Burgstraße 30

Hoch über dem Wiesenttal und dem malerischen Gößweinstein ragt die majestätische Burg Gößweinstein in den Himmel

Landmark Or Historical Building

geschlossen

Burg Rabenstein

95491 Ahorntal, Rabenstein 33, Rabenstein

Auf einer in das Ailsbachtal hinausragenden Felsspitze liegt die Burg Rabenstein. Hier finden Sie dank der herrlichen Prunksäle den idealen Rahmen für Ihre Hochzeit, Familien- und Firmenfeier jeder Größe. In direkter Nachbarschaft liegt die Burgschenke, die Klaussteinkapelle, die Falknerei und die Sophienhöhle

Landmark Or Historical Building | Viewpoint

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

Burgruine Leienfels

91278 Pottenstein, Leienfels

Ersterwähnung des Burgnamens "Lewenfels" 1372.

Landmark Or Historical Building | Viewpoint

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

Burgruine Neideck

91346 Wiesenttal, Burgruine Neideck

Die Burgruine Neideck ist heute ein Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz.

Landmark Or Historical Building | Viewpoint

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

Burgruine Wolfsberg

91286 Obertrubach, Wolfsberg

Ruine aus dem 12. Jahrhundert.

Landmark Or Historical Building | Park

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

Felsengarten in Sanspareil & Morgenländischer Bau

96197 Wonsees, Sanspareil 34, Sanspareil

Der Name des Felsengartens soll auf den Ausruf eines Gastes „C’est sans pa-reil!“ (Das ist ohnegleichen!) zurückgehen. Heute sind neben dem Morgenländischen Bau, 1744 für Festlichkeiten des Hofes errichtet, nur noch der Küchenbau und das „Ruinentheater“ erhalten. 

Food Establishment | Landmark Or Historical Building | Restaurant

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

Giechburg

96110 Scheßlitz, Giechburg 1

Weithin sichtbar thront die Giechburg über dem Tal mit Blick bis nach Bamberg und in die nördliche Fränkische Schweiz. Der bliebte Aussichtsort überzeugt auch durch die hervorragende Gastronomie mit Gästezimmern sowie abwechslungsreiche kulturelle Veranstaltungen. Das Schloss ist Ausgangspunkt für die beliebte Wanderung nach dem Gügel. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regelungen zur Gastronomie.

Landmark Or Historical Building | Viewpoint

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

Ruine Streitburg

91346 Streitberg, Streitburg

Gegenüber der Burgruine Neideck finden Sie die Überreste der Ruine Streitburg. Erster Burgherr war Anfang des 12. Jh. Walter de Stritberg.

Landmark Or Historical Building | Museum

geschlossen

Schloss Greifenstein

91332 Heiligenstadt, Greifenstein 2a, Greifenstein

Hoch über dem Markt Heiligenstadt in der Fränkischen Schweiz erstrahlt Schloss Greifenstein. 

Landmark Or Historical Building | Museum | Park

geschlossen

Schloss Seehof

96117 Memmelsdorf, Schloss Seehof 1

Der Großteil des Schlosses wird heute vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege genutzt. Für Besucher sind neun Schauräume des restaurierten Appartements der Fürstbischöfe zugänglich, darunter der "Weiße Saal" mit dem virtuosen Deckengemälde von Giuseppe Appiani.

tipp