Zielgruppen

Ihre Suche ergab 5 Treffer

Nachtaufnahme der beleuchteten Burg. Unterhalb der Burgmauer brennen vier Holzfeuer. An der Burgmauer hängt ein beleuchtetes Kreuz.

Beschluss der Ewigen Anbetung in Gößweinstein

91327 Gößweinstein, Burgstraße

Jährlich am 26. Dezember (2. Weihnachtsfeiertag) findet in der malerischen Kulisse der Basilika und Burg in Gößweinstein der Beschluss der Ewigen Anbetung statt.

Ein Fluss fließt ruhig zwischen schneebedeckten Wiesen. Im Hintergrund erhebt sich ein Berg, auf dem unzählig viele kleine Feuer brennen und hell leuchten.

Beschluss der Ewigen Anbetung in Nankendorf

91344 Waischenfeld, Marktplatz, Nankendorf

Jährlich am 31. Dezember erwartet Sie ein besonderer "Höhepunkt" im Weihnachtskalender - der "Beschluss Ewigen Anbetung" in Nankendorf.

Auf einem schneebedeckten Hügel brennt ein Holzstapel. Die Flamme schlägt hoch in die Luft.

Beschluss der Ewigen Anbetung in Oberailsfeld

95491 Ahorntal, Oberailsfeld, Oberailsfeld

Jährlich am 20. Dezember tauchen ca. 100 Holzfeuer die Berghänge rund um das Dorf Oberailsfeld in ein phantastisches Licht!

Umrandet von hunderten, brennenden Wachslichtern führt der Blick auf den Ort im Tal bei Nacht.

Beschluss der Ewigen Anbetung in Obertrubach

91286 Obertrubach, Teichstr. 5

Jährlich am 3. Januar findet die Lichterprozession anlässlich des kirchlichen Brauchtumsfestes „Ewige Anbetung" in Obertrubach statt. Im Jahr 2021 findet keine Abschlussprozession statt.

Blick in den Talkessel auf die Dächer des Ortes. Die Straßen sind hell erleuchtet. Auf den umliegenden elshängen brennen Feuer ab.

Beschluss der Ewigen Anbetung in Pottenstein

91278 Pottenstein, Forchheimer Str.

Jährlich am 6. Januar (Dreikönigstag) werden in Pottenstein zum Beschluss der Ewigen Anbetung tausende von Besuchern erwartet.